Rechnungskopien

Ab 01. Januar 2022 sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, allen Patienten/innen unaufgefordert eine Kopie der Rechnung zu übermitteln, die im Original direkt an den Krankenkasse geht (System Tiers payant).

 

Da der Versand der Rechnungskopien mit hohen Kosten verbunden ist, sowie auch der Umwelt zuliebe, ziehen wir die Übermittlung via E-Mail vor.

Dazu benötigen wir:

  • eine gültige E-Mail Adresse
  • eine gültige und aktuelle Krankenkassenkarte

Die Übermittlung der Rechnungskopien erfolgt verschlüsselt. Als Passwort dient dazu die 20-stellige Kartennummer (Vorderseite, unten links).

 

Bitte beachten Sie

Wenn Sie eine neue Karte erhalten, wechselt die Kartennummer und Sie können die Kopien nicht mehr öffnen.

 

Bitte senden Sie uns ein Foto Ihrer neuen Versicherungskarte per E-Mail oder zeigen Sie uns die Karte bei Ihrem nächsten Arztbesuch.